20 Jahre PTSGroup: Im Selbststudium zum SAP-Profi

Home > Jubiläum  > 20 Jahre PTSGroup: Im Selbststudium zum SAP-Profi

Die ProTIP Unternehmensberatung hat für ihren Unternehmensstart einen ungewöhnlichen Weg gewählt: Obwohl SAP als System den Beratern noch völlig unbekannt war, machten die Gründer SAP zu ihrer Arbeitsgrundlage.

Warum dann SAP?

SAP war damals ein aufstrebendes Unternehmen, hatte aber noch kein Namen im Fertigungsbereich. Die Gründer und Mitarbeiter der ProTIP Unternehmensberatung besaßen durch ihre früheren Erfahrungen im Bereich Produktionsplanungs- und Steuerungssystemen (PPS) viel Know-how.

Wie kamen die jungen Unternehmer nun an ihr SAP-Wissen? Es wurde ein externer Trainer engagiert – er konnte jedoch nicht mit den komplexen Fragen der „Schüler“ mithalten. So wurde er kurzerhand freigestellt. Die Mitarbeiter des jungen Unternehmens erarbeiteten daraufhin im Selbststudium die unterschiedlichen Themen. Denn mit dem Unternehmensstartkapital mussten die frischgebackenen Gründer teure Investitionen wie dem SAP Server sowie die technische Ausstattung finanzieren.