MannschaftsMittwoch mit Grafikdesignerin Fiona

Home > MannschaftsMittwoch mit Grafikdesignerin Fiona
PTSGroup MannschaftsMittwoch mit Fiona

MannschaftsMittwoch mit Grafikdesignerin Fiona

 

Schon ist wieder Mittwoch und somit Zeit für #MannschaftsMittwoch. Nachdem wir schon Cathrin von start04 vorgestellt haben, ist heute die zweite Person aus dem start04-Duo dran: Fiona. Im Interview verrät sie uns unter anderem, warum die Zusammenarbeit zwischen ihr und Cathrin so gut funktioniert. 

 

Hey Fiona, wie lange arbeitest du schon bei und für die PTSGroup und wie hast du den Weg hierher gefunden?

Ich arbeite inzwischen schon seit acht Jahren für die PTSGroup. Genauso lange bin ich auch bei start04 tätig. Der Mann meiner Cousine, der ebenfalls hier arbeitet, hat mich vor acht Jahren auf die PTSGroup und start04 aufmerksam gemacht. Cathrin suchte damals eine freiberufliche Aushilfe zur Unterstützung. Da ich zu der Zeit noch im Studium war, passte das sehr gut. Seitdem sind Cathrin und ich ein Team. Außerdem habe ich von 2013 bis 2016 ebenfalls als Aushilfe direkt bei der PTSGroup gearbeitet. Inzwischen bin ich, auch bedingt durch die Geburt meines Sohnes, nur noch für start04 tätig. So kann ich mich ganz auf die Arbeit bei start04 konzentrieren und alles zeitlich besser organisieren.

 

Wie sieht deine Arbeit (für die PTSGroup) aus?

Meine Arbeit umfasst eigentlich alles, was Gestaltung betrifft. Sei es das Design eines Logos oder des Internetauftrittes in Form einer Webseite. Das besondere an meiner Arbeit ist der Abwechslungsreichtum. Cathrin und ich teilen uns die Arbeit untereinander auf, sodass wir immer wieder etwas Neues zu tun haben und nie von vornherein festgelegt sind. Dadurch, dass gestalterische Aufträge in praktisch jeder Branche zum Einsatz kommen können, habe ich bei meiner Arbeit mit sehr vielen unterschiedlichen und spannenden Menschen zu tun.

Gerade entwickeln wir das Logo bzw. das Corporate Design für einen Kunden. Ich finde es super interessant, etwas gänzlich Neues zu entwickeln. Bis zur ersten Präsentation beim Kunden weiß man nie so genau, ob dem Kunden die Arbeit auch gefällt. Umso besser ist das Gefühl, wenn man bei dem Gespräch feststellen kann, das der Kunde mit dem Ergebnis zufrieden ist.

PTSGroup MannschaftsMittwoch mit Fiona

Was macht dir an deiner Arbeit besonders viel Spaß?

Mir gefällt besonders, dass meine Arbeit nie gleich ist. Ich betreue ganz unterschiedliche Themen und habe dementsprechend auch sehr unterschiedliche Kunden mit ganz verschiedenen Anforderungen. Ich weiß morgens oft nicht, was der Tag bringen wird. Das macht meine Arbeit so interessant.

Auch mein Team trägt dazu bei, dass mir die Arbeit Spaß macht. Wir unterstützen uns alle gegenseitig und pflegen einen sehr entspannten und lockeren Umgang miteinander.

 

Wenn du dein Leben mit einem Film[titel] beschreiben müsstest, welcher wäre das?

Ich habe mich für die Serie „MythBusters“ entschieden. In der Serie stehen die Mythbusters immer wieder vor neuen Aufgaben, die gelöst werden müssen. Und wenn etwas nicht klappt, dann wird so lange probiert, bis es irgendwann funktioniert. Das beschreibt den Alltag als Entwickler ziemlich gut.

PTSGroup MannschaftsMittwoch mit Fiona

Vielen Dank an Fiona!

Die zahlreichen Talente unserer Kollegen

Mehr von der PTSGroup auf Youtube

Newsletteranmeldung

Ihr möchtet auf dem neuesten Stand bleiben? Meldet euch an für unseren Newsletter

WEITERE MANNSCHAFTSMITGLIEDER

Vom Entwickler zum Berater, über den Quality Manager bis zum Administrator: bei uns finden sich verschiedene Fähigkeiten und Stärken. Obwohl oder gerade weil wir ganz unterschiedliche Charaktere haben, bilden wir zusammen eine starke Mannschaft. Lerne hier noch weitere PTSler kennen.