MannschaftsMittwoch Yara

#MannschaftsMittwoch mit Office Managerin Yara

„Im Grunde laufen bei mir alle Fäden einmal zusammen und trennen sich dann wieder.“ – So beschreibt unsere Office Managerin Yara ihre Arbeit in einem Satz. Doch was genau dahinter steht und wie vielseitig ihr Arbeitsalltag sein kann, erfahrt ihr im heutigen #MannschaftsMittwoch.

Hey Yara, wie lange bist du schon bei der PTSGroup und wie hast du den Weg hierher gefunden?

Ich bin seit Juli 2019 bei der PTSGroup. Zuvor habe ich eine Ausbildung zur Kauffrau für Dialogmarketing abgeschlossen und konnte dann ein weiteres Jahr das Office Management kennenlernen. Nach insgesamt 5 Jahren habe ich mir allerdings einen Tapetenwechsel gewünscht. Deshalb habe ich mich umgeschaut und bin auf die Stellenausschreibung der PTS gestoßen. Der Name hat mir bereits etwas gesagt, weil die PTSGroup auf meinem vorherigen Arbeitsweg lag. Nachdem ich ein bisschen auf der Homepage gestöbert habe, hatte ich sofort das Gefühl, dass die Stelle gut zu mir passen würde. Also habe ich mich beworben und erhielt von Annika eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch. Danach ging alles ganz schnell: Drei Stunden nach dem Termin folgte schon die Zusage. So sind von meiner Bewerbung bis zu meiner Einstellung und dem ersten Arbeitstag insgesamt nur zwei Wochen vergangen.

Wie sieht deine Arbeit bei der PTSGroup aus?

Allgemein gesagt bin ich die Ansprechpartnerin für den Empfang. Alles, was dort abläuft, muss zuvor über meinen Tisch. Ich trage also die Verantwortung. Zu meinem Arbeitsalltag gehören Themen wie die Fuhrparkverwaltung, Arbeitssicherheit, Eventmanagement und der Einkauf, der einen großen Schwerpunkt darstellt. Dafür fahre ich auch schon mal mit einer Kollegin zur Messe, um in diesem Bereich gut aufgestellt zu sein. Viele fragen sich, was ich denn immer einkaufe. Dazu gehören natürlich nicht nur Snacks und Getränke für die Firma. Ich betreue die Lieferanten, verwalte größere Bestellungen und die Verträge. Manchmal verhandle ich auch Neue aus und schaue, dass alles läuft. Ein ebenso großer Bereich ist das Facility Management zusammen mit dem Raumkonzept. Außerdem pflege ich unsere Versicherungen und kümmere mich um die Versicherungsfälle innerhalb der PTS. Damit die Telekommunikation ebenfalls reibungslos läuft, betreue ich auch den Mobilfunkbereich. Jeder Tag sieht anders aus, da immer neue Anfragen und Themen hereinkommen.

Was macht dir an deiner Arbeit denn besonders viel Spaß?

Ich mag den abwechslungsreichen Arbeitsalltag, einfach das große Ganze. In meinem Job muss ich sehr strukturiert arbeiten und kann dabei meine Stärken ausleben. Das gefällt mir sehr. Dazu habe ich wirklich tolle Kollegen, die mir die Arbeit erleichtern und von denen mir einige sehr ans Herz gewachsen sind. Ich bin jeden Tag aufs Neue gespannt, was mich erwartet, wenn ich mein E-Mail-Postfach öffne. Besonders schätze ich, dass ich durch meine Arbeit jeden im Unternehmen kennenlernen kann. Ich unterstütze oft teamübergreifend, wodurch es Schnittstellen mit jedem einzelnen Kollegen gibt. In meine Arbeit habe ich mich sehr schnell eingefunden und denke, dass ich mich auch in ein paar Jahren noch in diesem Beruf wiederfinden werde.

Wenn du dein Leben mit einem Film(titel) beschreiben müsstest, welcher wäre das?

Wenn ich darüber nachdenke, fallen mir gleich zwei ein. Zum einen der Film „Alles eine Frage der Zeit“, in dem die Quintessenz ist, alles im Leben zu schätzen und das Beste aus allem herauszuholen. Das passt auch total zu meiner Persönlichkeit, da ich immer versuche positiv zu sein. Ansonsten musste ich direkt an die Serie „Full House“ denken, da ich mit vielen Geschwistern und einer großen Verwandtschaft aufgewachsen bin. Wir hatten immer ein volles Haus, immer Action um uns herum – Familie wird bei mir sehr großgeschrieben. Die Serie spiegelt uns und unser Familienleben sehr gut wider.

Armband Yara MannschaftsMittwoch
Yaras persönlicher Gegenstand ist ein Armband, das sie seit ihrem 12. Lebensjahr begleitet und ein Geschenk ihrer Eltern aus Syrien ist.

Vielen Dank für deine Zeit, Yara!

Du möchtest auch ein Teil unserer Mannschaft werden?

Zu den Stellenanzeigen

Unser Sommerfest 2019:

Du möchtest auch ein Teil unserer Mannschaft werden?

Zu den Stellenanzeigen