Lizenzmanagement

SAP

Unsere SAP-VAR-Partnerschaft ermöglicht es uns, Ihnen alle IT-Leistungen rund um SAP aus einer Hand anzubieten. Wir sind so in der Lage, Beratungs- und Implementierungsleistungen, Betrieb und Hosting sowie alle notwendigen Softwarelizenzen und deren Wartung mit hochwertigen operativen Standards zu liefern. Viele unserer Kunden profitieren bereits so von einem festen Ansprechpartner.

Unser Angebot: Verkauf, Lizenz-Check und Optimierung Ihrer SAP-Lizenz 

Mit dem Verkauf der SAP-Lizenzen ist die Übernahme des SAP-Supports verbunden, die aus dem PTS Support Center von Spezialisten aus den Bereichen Anwendung, SAP-Basis und Betrieb in hoher Qualität gewährleistet wird. Wir bieten Ihnen zusätzlich einen Check und die Optimierung Ihrer SAP-Lizenzen an, sodass Sie Ihre SAP Software optimal wertschöpfend einsetzen.
  • SAP Softwareauswahl nach Kosten-Nutzen-Analyse
  • Lizenzberatung und Lizenzoptimierung
  • Wartungsverträge/ WartungsübernahmeBetreuung durch einen festen Servicemanager
    • Standard Support für SAP Applikationen: Support für wenig zeitkritische Prozesse, Vereinbarung individueller SLAs, Unterstützung bei Lösungsanalyse, Remote Service und Dokumentationen
    • Enterprise Support für SAP Applikationen: 24 x7 Support mit Rufbereitschaft, Vereinbarung individueller SLAs, Unterstützung bei Lösungsanalyse auch mit SAP Solution Manager , Remote Service und Dokumentationen
  • Betreuung durch einen festen Servicemanager

Ihr Nutzen: Ein Ansprechpartner von der SAP Lizenz bis zur Wartung

Vom Erwerb und Optimierung von SAP Lizenzen bis hin zur Wartung sind wir Ihr Ansprechpartner. Sie erhalten zuverlässige eine Pflege und Wartung Ihrer SAP Systeme und dies mit maßgeschneiderten SAP Support Konzepten.
  • Schnelle Reaktionszeiten
  • Kompetente Lösungsfindung
  • Einhalten der vereinbarten Service Level Agreements
  • Persönliche Beratung durch unsere Servicemanager
  • Optimale Wertschöpfung Ihrer SAP Software

Microsoft

Sind Sie ein typischer „Überlizensierer“, der lieber zu viele Lizenzen hat, um auf Nummer sicher zu gehen? Oder vertrauen Sie darauf, dass „schon alles gut gehen wird“, auch wenn Sie den aktuellen Stand Ihrer Lizenzen nicht kennen? Beide Wege können teuer für Sie werden! Entweder weil Sie Lizenzen über den tatsächlichen Bedarf hinaus erwerben oder das Risiko von hohen Nachzahlungen oder Strafen eingehen. 
Mit uns erhalten Sie ein umfassendes und zuverlässiges Lizenzmanagement: Transparenz über Ihre Lizenzen, Sicherheit und die Minimierung Ihrer Lizenzkosten.

Unser Angebot: Transparenz über Software-Bestände und Lizenzbewirtschaftung optimieren

Ständige Veränderungen von AGBs, Verträgen und Lizenzbestimmungen sowie bestehende Lizenzen zu aktualisieren oder nicht genutzte Software-Lizenzen zu kündigen, verlangen viel Aufmerksamkeit. Ein aktueller Überblick erfordert eine zentrale Stelle, an der alle Stränge zusammenlaufen. Die Lösung ist ein Software-Asset-Management-Tool, das Ihnen jederzeit einen aktuellen Überblick bietet und Sie für zukünftige Lizenzverhandlungen bestens rüstet. Außerdem können Sie so auch Ihren Bedarf an Lizenzen sowie Über- und Unterlizenzierungen feststellen, was Ihnen den bedarfsgerechten Einkauf neuer Software ermöglicht.

Ihr Nutzen: Sorgenfrei zum Software-Audit

Softwareanbieter erkennen im Lizenzgeschäft ein großes Gewinnpotential – im letzten Jahr wurden 40% des Bruttojahresumsatzes der Microsoft Corp. über Lizenz-Audits erwirtschaftet. Ein aktueller Überblick über den eigenen Lizenzbestand ist somit wesentlich und bereitet Sie optimal auf ein stressfreies Software-Audit vor.

Wer seine Lizenzzahlen kennt, kann außerdem mit dem Hersteller ein eventuell kostengünstigeres Lizenzierungsmodell aushandeln. Lizenzmanagement ist keine einmalige Maßnahme, sondern ein kontinuierlicher Prozess. Wir unterstützen Sie sowohl bei der Lizenzberatung als auch bei der Beschaffung:

  • Lizenzberatung
  • Standard-Tool für die Inventarisierung zum Stichtag oder weiterführendZentrale Lizenzbeschaffung
  • Umstrukturierung vorhandener Lizenzumgebung
    • Rahmenbedingungen schaffen für die Softwarenutzung
    • Durchführung der Inventur
    • Compliance-Check
    • Ermittlung des tatsächlichen Bedarfs
  • Herstellerunabhängige Beratung zu unterschiedlichen Lizenzierungsmodellen (Einzel- oder Volumenlizenzierung)
  • Korrekte Auslegung der Lizenzregeln und Einhaltung der Compliance-Regelungen im Unternehmen