Rechenzentrum

Unser Rechenzentrum im Bunker – Sicherheit hat höchste Priorität! 

Ganz gleich, ob Sie Sicherheit oder ein technisch hoch entwickeltes „Zuhause“ für Ihre Systeme suchen – unser professionelles Rechenzentrum ist in einem speziell dafür umgebauten Bunker untergebracht und erfüllt alle Anforderungen an Sicherheit sowie Verfügbarkeit für Ihre Systeme.

Gebäude:

  • Wandstärke 2m, Deckenstärke 1,4m 
  •  2000 m³ Stahlbeton = ca. 5000 t 
  •  Stromversorgung von zwei unterschiedlichen Umspannwerken 
  •  Notstromdiesel
  •  Interne Klima- und Stromversorgung n+1 
  •  Objektschutz nach Klasse VdS-C 
  •  2 Brandabschnitte; automatisches Brandfrühwarnsystem

Datenanbindung:

  • 4 redundante Glasfasereinführungen 
  • Mehrfach kanten- und knotendisjunkte Anbindung diverser anderer Telco Points bis zum Rack 
  • 300 Mbit/s-Anbindung
  • Optional bis zu 10 Gbit/s-Anbindung an Peering Point DE-CIX (Frankfurt) möglich 
  • Optional bis zu 10 Gbit/s-Anbindung an Peering Point WORK-IX (Hamburg) möglich 

Storage:

  • Hochverfügbarkeitslösung verteilt über 2 Brandabschnitte 
  • 60 TB gespiegelt mit Tier1(SSD) bis Tier3-Storage 
  • Redundante FC-Infrastruktur

Weitere Storage-Lösungen:

  • ca. 40 TB mit verschiedenen Storage-Klassen 
  • 24 TB NAS-Storage 

Netzwerk:

  • Physikalisch voneinander getrennte Kundennetzwerke für höchste Sicherheitsansprüche 
  • Redundante Netzwerkinfrastruktur 
  • Mehrstufige Firewalls und Intrusion-Detection Systeme 
  • DMZ-Betrieb 

Die Einordnung der Infrastruktur entspricht dabei folgenden TIER-Klassen:

  • entspricht grundsätzlich TIER 3, in einigen Bereichen auch TIER 4
  • Elektroanlagen und -versorgung entsprechen TIER 4
  • Kälteversorgung entspricht durchschnittlich TIER 3
  • Brandschutz entspricht durchschnittlich TIER 3