Schöne Bescherung für die Bremer Engel

Home > Inside  > Schöne Bescherung für die Bremer Engel
PTSGroups spendet zu Weihnachten an die Bremer Engel

Die mobilen Einsatzhelfer, die schwerstkranke Kinder daheim pflegen, erhielten Unterstützung durch die PTS Group AG.

Grund zur Freude bei den Bremer Engeln, einer Initiative der Erika Müller-Stiftung für schwerstkranke Kinder und ihre Angehörigen: Am vergangenen Freitag kamen Peter Weber und Thorsten Walter von der Bremer PTS Group AG an ihren Standort in der Prof.-Hess-Kinderklinik. Sie überreichten den Bremer Engeln Nadja Segers und Maren Wegner einen Scheck über 5.000 Euro. „Wir freuen uns sehr über die Spende, die direkt in unsere Arbeit fließt und damit den kleinen Patienten zugutekommt“, so Nadja Segers, die Initiative leitet. Die Bremer Engel – in der palliativen Pflege ausgebildete Kinderkrankenschwestern, eine Musiktherapeutin sowie eine Psychologin – sind auf Unterstützung angewiesen, um das Angebot der mobilen Hilfe aufrechtzuerhalten.

Das ist ein Einsatz, den wir von der PTSGroup wichtig und unterstützenswert finden“, erklärte PTS-Vertriebsleiter Thorsten Walter. Die PTSGroup verzichtet bereits seit Jahren auf Weihnachtspräsente für Kunden und engagiert sich stattdessen mit Geld- und Sachspenden für Projekte, die Kindern und Jugendlichen zugutekommen.